HomePhilosophieKinesiologieCoachingHypnoseInfosKontakt

Eingeschlossene Emotionen

Vom Unterbewusstsein eingeschlossene Emotionen oder Gefühle strahlen Ihre Energie permanent in unseren Körper aus. Diese Störung in unserem Energiefeld kann zu diversen Blockaden führen, uns in ein körperliches, emotionales und seelisches Unwohlsein befördern, diverse Symptome hervorrufen und somit auch die Grundlage einer Krankheit sein.
 
Durch das Identifizieren und anschliessende Entfernen dieser emotionalen Altlasten wird eine grosse energetische Veränderung im Körper bewirkt, die das Gleichgewicht wieder herstellt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Emotionale und mentale Blockaden, körperliche Symptome und diffuses Unwohlsein können danach unmittelbar (manchmal nach einer gewissen Erholungsphase des Körpers) verschwinden.
 
Identifiziert (und damit ins Bewusstsein geholt) wird die eingeschlossene Emotion oder das Gefühl und wenn nötig, der Zeitpunkt der Einschliessung (Alter) via Muskeltest.
Falls es für das Entfernen der Emotion nötig sein sollte, wird die Situation selbst mit den allenfalls beteiligten Personen ausgetestet und zusätzlich eventuell der Ort im Körper, an dem sich das Gefühl eingekapselt hat.